Das kann bei Schwindel im Alter helfen

Mit Vertigo Hennig® steht Ihnen ein wirksames und rezeptfrei erhältliches Medikament zur Verfügung, das die Schwindelbeschwerden dauerhaft lindern kann. Die natürlichen Inhaltsstoffe in Vertigo Hennig® wirken dabei besonders sanft und sind gut verträglich.

Die Wirkstoffe Anamirta cocculus, Conium maculatum, Ambra grisea und Petroleum rectificatum in Vertigo Hennig® sind seit Jahrhunderten in der Heilkunde bekannt. Ihre sinnvolle Kombination in einem homöopathischen Komplexmittel hat sich über viele Jahre in der Behandlung des Schwindels bewährt.

So wirkt Vertigo Hennig®

Vertigo Hennig® fördert die Durchblutung der Gefäße im Gehirn und verbessert so die Verarbeitung der für ein stabiles Gleichgewicht verantwortlichen Sinneseindrücke. Die Inhaltsstoffe in Vertigo Hennig® entfalten ihre volle Wirkung insbesondere bei längerfristiger Einnahme.

 

Hier können Sie Vertigo Hennig® ganz bequem in Ihre Apotheke vor Ort liefern lassen


Vertigo Hennig® Tabletten
Homöopathisches Arzneimittel. Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehört: Schwindel im Alter bei Hirngefäßverkalkung. Bei anhaltenden, unklaren oder neu auftretenden Beschwerden sollte ein Arzt aufgesucht werden. Zur Anwendung bei Erwachsenen. Enthält Lactose. Packungsbeilage beachten. Stand der Information: Februar 2018. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.